LogoRegionalmarke Mittelelbe

Empfang mit Regionalbüfett

Mitglieder der Regionalmarke Mittelelbe präsentierten im Rahmen einer bundesweiten Fachreise des Verbandes für Landschaftspflege (DVL) ein Regionalbüfett.

Am 11. Juni versorgten der Förderverein des Biosphärenreservates (FÖLV) zusammen mit Stefan Wallwitz vom „Kiek in Pott“ die Besucher im Biosphärenresrevat Mittelelbe. Neben dem Elbeburger gab es Kostproben vom Heckrind, Käse-, Fisch- und Lammspezialitäten. Ziel der Veranstaltung war es, Erfahrungen auszutauschen und Strategien zur erfolgreichen Verknüpfung von Naturschutz und Regionalentwicklung zu diskutieren.