LogoRegionalmarke Mittelelbe

Regionalmarke präsentiert sich auf der Internationalen Grünen Woche

Direktvermarkter der Regionalmarke „Mittelelbe“ und der Marke „Bestes aus der Dübener Heide“ zeigen auf der „Internationalen Grünen Woche” (IGW) in der Zeit vom 21. bis 30. Januar 2011 (Halle 23B, Stand 19/20/21) in Berlin ihr Leistungsangebot.

Minister Dr. Reiner Haseloff mit Familie Ogkler am Stand der Regionalmarke
Minister Dr. Reiner Haseloff mit Familie Ogkler am Stand der Regionalmarke

Folgende Firmen mit ihren Produkten und Unterausstellern präsentieren sich: Kürbisprodukte aus Dessau, Elsnigker Bauernkorb, Brauhaus Torgau, Creperie Lorette Köthen, Fleischerei Ogkler Wörlitz, Kräuterscheune Neumann Kakau und Straußenhof Halamunda Thurland. Der Verein Regionalmarke „Mittelelbe“ wird darüber hinaus weitere Produkte wie Säfte, Weine und Konfitüren von regionalen Erzeugern vorstellen.